Bonn

Altstadt

Tritt dieser Marktschwärmerei bei, um bald Produkte aus Deiner Region zu bestellen. Selbstverständlich verpflichtest Du Dich damit zu nichts.

Dieser Schwärmerei beitreten

Der Verkauf ist eröffnet!

Diese Produzenten sind am Montag, 18. Dezember, dabei

Die Verteilung findet von 17:30-19:30 Uhr statt
16
Produzenten
sind dabei
25 km
Durchschnittliche
Entfernung
251
Regionale
Produkte

Vielfalt Wald

Lennestadt ist 85 km von der Schwärmerei entfernt

BioWeihnachtsbaum Blaufichte 125-150cm
BioWeihnachtsbaum Nordmanntanne 175-200cm
BioWeihnachtsbaum Blaufichte 175-200cm

Ölmühle Vanikumer Lindenhof

Rommerskirchen ist 44 km von der Schwärmerei entfernt

pikante Walnusscrème
Walnusskuchen
Walnussöl

Dattelmanufaktur

Köln ist 27 km von der Schwärmerei entfernt

Dattelkonfekt Erdnuss
Dattel Erdnusscreme
Dattelkonfekt Mandel-Lebkuchen
Zoe Heuschkel
Schwärmerei-Gastgeber

Ein herzliches Willkommen bei Marktschwärmer in der Bonner Altstadt!

Uns ist es wichtig, lokale Produzenten zu entdecken, die mit ihrem Angebot noch nicht überall zu finden sind und ihr Handwerk mit voller Leidenschaft betreiben. Die echten Geheimtips also.
Dafür erkunden wir das Bonner Umland, besuchen Höfe und Lebensmittelhandwerk und sprechen mit den Menschen, die gerne mehr mit interessierten Kundinnen und Kunden in Bonn in Kontakt wären.

So geht´s:
Der Online-Shop ist von Dienstag bis Samstag geöffnet. Dort kann nach Herzenslust bestellt und anschließend per Kreditkarte oder Online-Bezahlsystem bezahlt werden. Der Bestellschein mit der Bestellnummer wird meistens Sonntags per Mail verschickt.

Unser Abholtag ist der Montag von 17.30-19.30. Mit dem Nachnamen oder der Bestellnummer können die Lebensmittel bei jedem Erzeuger am Platz abgeholt werden. Ein Großteil der Erzeuger ist bei der Verteilung mit von der Partie, also gerne ein bisschen Zeit für einen Schwatz einplanen!

Bei uns kann man ganz besonders gute Produkte entdecken, die ansonsten in Bonn fast nicht präsent sind. Gemüse, Eier, Mehl, Obst, Fleisch, Brot, Honig aus einem Umkreis von max. 20km, das meiste aber aus der direkten Nachbarschaft: Alfter, Bornheim, Meckenheim, Wachtberg. Dazu wunderbare Lebensmittelmanufakturen und beste Weine. Lernen Sie die Erzeuger kennen und nutzen Sie die Gelegenheit die regionale Landwirtschaft zu unterstützen. Das Sortiment wechselt je nach Saison und wird kontinuierlich erweitert. Einige der ErzeugerInnen sind nicht jedes Mal dabei, es lohnt sich neugierig zu bleiben!

Folgende Erzeuger sind bisher mit dabei:

Spezialitätenbäckerei Laib & Seele> Bio-Brot und Brötchen aus Dinkel, Kamut, Roggen, Weizen; regionales Getreide, Demeter zertifiziert

Hofladen Hartmann> Obst und Gemüse aus Sechtem

Lapinchen> Pasteten, Rilletes und Aufstriche aus Lamm, Kaninchen, Ente, Gans; frisches Lamm- und Kaninchenfleisch aus artgerechter Haltung

Nu´s Fermente> knackiges Gemüse aus milchsaurer Fermentation

Bio-Weingut Weber> Bio-Wein, -Saft und -Essig von der Mosel

Bio-Weingut Arns & Sohn> Bio-Wein

R(h)eingold Imkerei> Honig und Kräuter aus dem Bienengarten

Ölmühle Vanikumer Lindenhof> Feine Produkte aus Walnuss, Öl, Kuchen

Maha Delish> Matcha Vanilla Chocolate, Salted Choconut, Peanutbutter Masala

Wilder Luxus> Luxuriöses aus Wildkräutern, Smoothies, Sirupe, Essige, Salze

Horbacher Mühle> Hochwertigste Mehle und Backmischungen

Gemüsehof Steiger> Obst, Gemüse, Chutney, Gemüsechips, Suppen, Eier

IMI Winery> Beste Weine mit anspruchsvollen Etiketten

Dattelmanufaktur> Süßwarenzauber, Aufstriche und Tees

Scheurenhöfchen> Bestes Bergisches Bio-Fleisch

Emport Peter Winkler> Kaffe, Tee und Gewürze direkt aus Südindien

Borkeshof> Rohmilchkäse, Rindfleisch, Wurst und Kalbfleisch von Tieren die mit gentechnikfreiem Futter gefüttert und mit ordentlich Platz und Weide gehalten werden.

Unser Standort ist das Café Frida am Rand der Altstadt, gegenüber des Macke-Hauses.

Warum Mitglied einer Schwärmerei werden?

  • Du bekommst frische, saisonale Lebensmittel, die wirklich aus Deiner Region stammen.
  • Du gehst keine Verpflichtungen ein und kaufst nur, wann und worauf Du Lust hast.
  • Du förderst aktiv kleine Erzeuger, faire Preise und eine nachhaltige Lebensmittelproduktion.
  • Du triffst die Menschen, die Dein Essen machen. Und wenn Du willst, auch Deine Nachbarn.

Dieser Schwärmerei kostenlos beitreten